Wenn Sie die Dropbox-App auf Ihrem iPad haben, wird das Herunterladen eines Bildes beschleunigt. Aber nicht jeder zieht es vor, die App auf seinem Gerät zu haben, vielleicht haben sie bereits eine App für viele auf ihrem Gerät und ziehen es vor, auf Dropbox über Safari zuzugreifen (zum Beispiel). Öffnen Sie Safari (die gleichen Schritte gelten für Chrome) und gehen Sie zur Dropbox-Website. Suchen Sie den Ordner, in dem sich das gesuchte Bild befindet, und suchen Sie das Bild, ohne es zu öffnen. Auf der rechten Seite des Bildes, werden Sie drei Punkte, tippen Sie auf diese Punkte und die Download-Option wird die erste auf der Liste sein. Normalerweise müssen Sie Alle Arten von Dateien wie Arbeitsdokumente, Familienfotos/-bilder, Lieblingsvideos usw. auf Cloud-Laufwerken (Dropbox, Google Drive, OneDrive usw.) ablegen, wenn Sie nicht über genügend lokalen Speicher verfügen, um sie zu speichern. Manchmal möchten Sie Ihre Online-Dateien jedoch auch auf lokale Geräte wie Computer, PC, Ipad, Telefon, Tablet, Notebook, Laptop usw. verschieben, und zwar aus folgenden Gründen: Wenn Sie Dateien aus mehreren Verzeichnissen benötigen, müssen Sie die oben genannten Dateien pro Verzeichnis ausführen. Hinweis: Wenn Sie einen Mac verwenden und die ZIP-Datei, die Sie heruntergeladen haben, eine Datei größer als 4 GB enthält, kann das Tool Archive Utility unter MacOS den Inhalt der ZIP-Datei möglicherweise nicht extrahieren. In diesem Fall müssen Sie eine andere Software oder das Terminalprogramm verwenden, um die Dateien zu extrahieren.

Ich glaube, ich habe es herausgefunden. Ziemlich einfach. Klicken Sie einfach (aus einem Bild) und ziehen Sie dann Ihren Curser. Es beginnt, alle Bilder auszuwählen. Wählen Sie dann „Direktherunterladen“, Wenn das Bild, das Sie herunterladen möchten, bereits geöffnet ist, drücken Sie einfach lange auf das Bild und wählen Sie die Option Bild speichern. Wenn Sie die Fotos-App auf Ihrem iPad öffnen, befindet sich das Bild unter dem heutigen Datum. Um Fotos von Dropbox auf Android herunterzuladen, können Sie die Dropbox-App verwenden, die kostenlos im Google Play Store verfügbar ist. Die Dropbox-App ist eine bequeme Möglichkeit für Android-Nutzer, ihren Dropbox-Speicher zu verwalten und Dateien von und zu Dropbox auf Android hochzuladen oder herunterzuladen. Wenn Sie jemals Lust haben, Fotos, die Sie in Dropbox gespeichert haben, zu drucken, zu teilen oder zu bearbeiten, müssen Sie die Fotos aus der Cloud natürlich wieder auf Ihr Gerät herunterladen. So können Sie Ihre Fotos aus Dropbox wieder auf Ihr iPhone, iPad oder Mac übertragen. Beide Optionen generieren eine ZIP-Datei Ihrer Dokumente.

Sie müssen dann diesen Download zulassen, bevor Sie ihn auf Ihrem Computer öffnen. Es gibt Dinge wie das Herunterladen eines Bildes, das mag einfach erscheinen, aber wenn es Zeit ist, es zu tun, können Sie nicht scheinen, die Optionen zu finden, die Sie brauchen. Die folgende Anleitung zeigt Ihnen alles, was Sie wissen müssen, wie Sie ein Bild auf ein iPad herunterladen können.